Exklusive Reiseangebote

Exklusive Reisen von Ihrem Reisebüro Schiller
Lumix_Chamaeleon
aida_kombireise

Leistungen:

  • 14 Tage Wunderwelten-Reise mit höchstens 12 Teilnehmern
  • Durchführungsgarantie ab 4 Teilnehmern
  • 1 Lumix-Kamera DMC-TZ58 pro Buchung
  • Routenführung mit vielen Fotostopps
  • Linienflug mit Air Namibia von Frankfurt nach Windhoek und zurück
  • Reiseminibus/Safaribus mit Klimaanlage
  • Übernachtungen auf Gästefarmen, in Lodges und Gästehäusern
  • Täglich Frühstück, 3 x Mittagessen und 1 x Picknick, 10 x Abendessen
  • 2 Safaris im Etosha-NP; 2 Safaris 
im offenen Geländewagen: im Wildpark der Gästefarm Gelukspoort und im Wildpark der Onjala Lodge
  • Audienz bei den Frauen von Penduka
  • Besuch im Waisenhaus Ngatuve Vatere
  • Nationalparkgebühren und Eintrittsgelder, Reiseliteratur
  • 100 m2 Regenwald auf Ihren Namen
  • Deutsch sprechende einheimische Reiseleitung

Preis ab: 3199,- €
pro Person im Doppelzimmer
Buchbar telefonisch, per Email oder in ihrem Reisebüro Schiller!

LUMIX PHOTO ADVENTURE NAMIBIA

12 Termine | 03.02.2017 – 17.10.2017

Die Reise

Schon die Ankunft in Namibia wäre die Reise wert. Und trotzdem ist das geschichtsträchtige Windhoek nur der Auftakt zu einer Zeitreise durch die Ewigkeit unschätzbarer Naturwunder.

 

Vergessen Sie alles, was Sie über Dünen wussten, denn hier – am Sossusvlei – sind die Sandhaufen bescheidene 350 Meter hoch, und sie leuchten wie die Sonne selbst. Bescheiden natürlich nur für afrikanische Verhältnisse und die Zahlen werden von Tag zu Tag größer. Skurrile Akazien, seit 500 Jahren tot. 13.000 Jahre alte Felszeichnungen, ein 200 Millionen Jahre junger »Versteinerter Wald« und die 20.000 Jahre dauernde Kultur der San, die Ihnen höchstpersönlich beibringen, wie man Feuer macht, Fährten liest, Fallen legt und mit Pfeil und Bogen nicht nur jagt, sondern auch trifft.

 

Und dann der Etosha-Nationalpark. Ein spektakuläres Naturparadies auf 22.000 Quadratkilometern. Das reicht für alle. Für Sie und die Elefanten, die Antilopen, die Giraffen, die Löwen und Leoparden, die Nashörner und Impalas, die Streifengnus und Steppenzebras.

 

Und wenn Sie alle Stunden des ungläubigen Staunens, der Faszination, der Freude und Glückseligkeit zusammenzählen, dann sind es vierundzwanzig. Jeden Tag. Einschließlich der Nächte der wundervollen Verwöhnung, der Entspannung und einzigartigen Gastfreundschaft in unseren Lodges. Es gibt eben Erlebnisse, die zählen doppelt.

Pro Person, bei 3-er Belegung im Doppelzimmer

AIDA KOMBINATIONSREISE

4 Termine | 21.01.2017 – 26.03.2017

Inselhopping mit AIDA Cruises Kanarische Inseln und Madeira

Die berühmten Dünen von Maspalomas sind nur einen Katzensprung vom 4-Sterne-Hotel Tabaiba Princess entfernt – das macht den Süden Gran Canarias zum idealen Ort, um Kraft zu sammeln und zu relaxen, bevor es auf eine spannende Kreuzfahrt geht. In der Hotelanlage umgeben Palmen den gigantischen Außenpool mit seinem weitläufigen Sandstrand. Holzbrücken führen zu kleinen Inseln, auf denen sich mehrere Poolbars sowie ein Wellness-Bereich im tropischen Stil mit Saunen und türkischem Dampfbad befinden. Die umfangreiche All-Inclusive-Leistung des beliebten Hotels lässt auch kulinarisch keine Wünsche unerfüllt.

 

Die Kreuzfahrt beginnt

Nach einer Woche unter der Sonne Gran Canarias beginnt die Kreuzfahrt mit der AIDAsol rund um die kanarische Inselwelt. Das achte Schiff der Kussmundflotte beeindruckt mit lichtdurchfluteten Räumen und mediterranen Farbwelten, mit dem spektakulären Design der über 40 Meter hohen Treppenhäuser oder den computeranimierten Kurzfilmen im Cinemare.

 

Von Gran Canaria aus geht es zunächst in Richtung Norden zur bergigen Insel Madeira. Sie begeistert Besucher mit ihrer dramatischen Küste und vielen exotischen Pflanzen, die besonders schön in den botanischen Gärten der Hauptstadt Funchal blühen. Vom Cabo Girão, einer der höchsten Steilklippen Europas, bietet sich ein spektakulärer Blick.

 

Nun legt die AIDAsol auf Lanzarote an. Der Künstler César Manrique hat hier faszinierende Orte geschaffen, an denen Kunst und Natur auf einzigartige Weise harmonieren: In einem aufgelassenen Steinbruch etwa legte er einen Kakteengarten an, in der Grotte Jameos del Agua richtete er ein Kultur- und Freizeitzentrum und einen Pool ein. Sein ehemaliges Wohnhaus, heute Sitz der Stiftung César Manrique, gehört ebenfalls zu den vielen Sehenswürdigkeiten Lanzarotes.

 

Die Insel La Palma zeigt sich im Nationalpark Caldera de Taburiente von ihrer rauen Seite – doch diese ist wunderschön. Bei Wanderungen in dieser Vulkanlandschaft eröffnen sich immer wieder fantastische Ausblicke über die Insel und den Atlantik. Das Wahrzeichen Teneriffas ist der markante Pico del Teide, ein meist schneebedeckter Vulkan und gleichzeitig der höchste Berg Spaniens (3718 m). Er erhebt sich majestätisch hinter den Roques de García, einer Formation aus bizarr geformten Felsen – in der Kombination ein faszinierender Anblick. Am Ende der Reise legt die AIDAsol wieder auf Gran Canaria an.

aida_kombireise

Leistungen:

  • Flugan-/abreise
  • Transfers vom Flughafen LPA zum
  • Hotel, vom Hotel zu AIDA und von AIDA zurück zum Flughafen LPA

Hotel „Tabaiba Princess“ 4*:

  • All Inclusive: Frühstück, Mittagessen, Abendessen (Buffet), Getränke kostenfrei (lt. Programm)

Kreuzfahrt-Schiff AIDAsol:

  • Seereise, Hafengebühren
  • Vollpension an Bord, d.h. alle Getränke zu den Hauptmahlzeiten in den
  • Buffet-Restaurants (lt. Programm)
  • Trinkgelder
  • Nutzung von attraktiven Wellnessangeboten
  • Nutzung eines vielseitigen Sportangebotes
  • Besuch der Shows & Veranstaltungen an Bord
  • Kinderbetreuung im Kids Club
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Preis ab: 1429,- €
pro Person im Doppelzimmer
Buchbar telefonisch, per Email oder in ihrem Reisebüro Schiller!